Ergebnisse der LMS Brixental vom Landeswettbewerb Prima la Musica 2021

Gastl Christina, Posaune AG I , 1. Preis mit Auszeichnung Lehrperson: Mag. Andreas Reiter

Riedmann Sebastian, Trompete AG I, 1. Preis Lehrperson: Stefan Reiter

Walter Eva, Saxofon AG I, 1. Preis Lehrperson: Mag. Arthur Stöckl

DoubleLena's AG I Kammermusik für Zupfinstrumente 1. Preis    Lena Klingler, Gitarre    Lena Unterberger, Gitarre Lehrperson: Markus Gruber

Fuchs Jakob, Tenorhorn AG II, 1. Preis Lehrperson: Mag. Andreas Reiter

Oberhauser Marie-Therese, Flöte AG II, 1. Preis mit Auszeichnung Lehrperson: Maria Schablitzky, BA

Dagn Markus, Steirische Harmonika, AG I, 1. Preis Lehrperson: MA. Hubert Steidl

Stadler Irina, Steirische Harmonika, AG I, 2. Preis Lehrperson: MA. Hubert Steidl

Egger Hannes, Steirische Harmonika, AG II, 1. Preis Lehrperson: MA. Hubert Steidl

Muhr Alexander, Steirische Harmonika, AG II 1. Preis Lehrperson: MA. Hubert Steidl

Unterberger Lukas, Steirische Harmonika, AG II, 1. Preis Lehrperson: MA. Hubert Steidl

Gföller Daniel, Steirische Harmonika, AG III, 1. Preis mit Auszeichnung Lehrperson: MA. Hubert Steidl

Herzliche Gratulation allen TeilnehmerInnen und ihren Lehrpersonen!

Wichtige Neuigkeiten beim Fach Akkordeon!

Landesmusikschule Brixental - Wichtige Neuigkeiten beim Fach Akkordeon! Stefan Krimbacher aus Westendorf übernimmt Vertretung für Martin Hechenblaikner!

Der langjährige Musikpädagoge Martin Hechenblaikner geht für ein Schuljahr in ein „Sabbatical“ und kommt erst im Schuljahr 2022/23 wieder als Akkordeonlehrer zurück zur LMS Brixental. Als Vertretung für das kommende Schuljahr wurde Stefan Krimbacher aus Westendorf bestellt. Stefan absolviert seine Ausbildung in diesen Tagen am „Hohner – Konservatorium“ in Trossingen. Er ist mehrfach ausgezeichneter Akkordeonist und freut sich schon auf die künftige Lehrtätigkeit an der LMS Brixental.

Stefan beschreibt sein Instrument wie folgt:

Akkordeon spielen macht großen Spaß! Dieses junge Instrument gewinnt in der Musikszene immer mehr an Bedeutung. Das Akkordeon findet man in der traditionellen Volksmusik, Tanzmusik – vor allem Oberkrainer, aber auch bei Rock-, Pop- oder sogar Heavy Metal Bands. Dieses tolle Instrument etabliert sich auch immer mehr im klassischen Konzertbetrieb. So spielt man solistisch, in verschiedenen Kammermusikbesetzungen oder sogar mit einem Sinfonieorchester Werke von berühmten Komponisten wie Bach, Scarlatti, Mozart oder Händel. Der Vielfallt mit diesem Instrument sind keine Grenzen gesetzt. Und das Beste: Du kannst das Akkordeon überall hin mitnehmen und sofort drauf los musizieren – du bist sozusagen eine „ONE-MAN-BAND“.

Wenn du Lust hast, Akkordeon zu lernen, dann komm zu mir an die LMS Brixental. Ich lerne dir:

- ein buntes Repertoire an Stücken und vor allem deine Lieblingsmusik

- eine professionelle und gesunde Handhabung des Instrumentes

- das Akkordeon in verschiedenen Besetzungen einzusetzen

- wie Üben am Instrument stets Freude macht und nie zur Qual wird

- wie sich Musizieren positiv auf alle deine Lebensbereiche auswirkt

Egal welches Alter - jeder ist willkommen!

Anmeldungen für Akkordeon sind ausnahmsweise noch bis 9. Sept. 2021 möglich.

www.musikschulen.at/brixental          E-Mail: brixental@lms.tsn.at

Stefan Krimbacher, Akkordeonlehrer an der LMS Brixental, im Schuljahr 2021/22

Josef Gandler, Musikschuldirektor

Erfolgreiche Goldprüfungen!

Erfolgreiche Goldprüfungen von langjährigen SchülerInnen der LMS Brixental!

Im Sommersemester 2021 absolvierten mehrere langjährige SchülerInnen der LMS Brixental die Goldprüfung, bzw. das Jungmusiker Leistungsabzeichen in Gold!

Hier die einzelnen Ergebnisse:

Simon Lindner, Akkordeon – mit ausgezeichnetem Erfolg, Klasse Martin Hechenblaikner

Christoph Seebacher, Akkordeon – mit ausgezeichnetem Erfolg, Kl. Martin Hechenblaikner

Theresa Klingenschmid, Saxofon – mit gutem Erfolg, Klasse Arthur Stöckl

Katharina Klingenschmid, Flöte – mit ausgezeichnetem Erfolg, Klasse Maria Schablitzky

Anna-Lena Schroll, Gitarre – mit ausgezeichnetem Erfolg, Klasse Adolf Hollaus

Johanna Hirzinger, Fagott – mit ausgezeichnetem Erfolg, Klasse Matthias Laiminger

Josef Laiminger, Steir. Harmonika – mit ausgezeichnetem Erfolg, Kl. Christoph Döttlinger

Jakob Mayr, Trompete – mit ausgezeichnetem Erfolg, Klasse Stefan Reiter

Thomas Margreiter, Tuba – mit ausgezeichnetem Erfolg, Klasse Andreas Reiter

Christoph Steiner, Posaune – mit Erfolg bestanden, Klasse Andreas Reiter

Wir gratulieren den jungen MusikantInnen und ihren Lehrkräften dazu recht herzlich und wünschen ihnen weiterhin viel Erfolg und Freude mit der Musik!

Musikschulleitung - Dir. Josef Gandler

Sprechstunden

nach Vereinbarung unter

Tel.: 05335/500 66

oder Auskünfte per E-Mail:

brixental@lms.tsn.at


Sekretariat - Maria Ringler

Bürozeiten

MO

09:00 - 12:15

DI

09:00 - 13:15

MI

09:00 - 12:15

DO

09:00 - 12:15

FR

-

Mitgliedsgemeinden

Zur Landesmusikschule zählen folgende Mitgliedsgemeinden:

6364 Brixen im Thale, 6361 Hopfgarten, 6305 Itter, 6363 Westendorf, 6311 Wildschönau

 

Standortgemeinde:
6361 Hopfgarten

Anschrift:
Marktgasse 9
6361 Hopfgarten

Telefon:
05335/500 66
E-Mail:
brixental(at)lms.tsn.at