Mallaun
Edith Mag.iur.
test
Harfe, Klavier, Orgel

Edith Mallaun (*1977 in Hall/Tirol) studierte Orgel und Konzertharfe am Tiroler Landeskonservatorium bei Reinhard Jaud und Elisabeth Zeller; neben dem Musikstudium schloss sie auch das Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Innsbruck ab. Besonders im Bereich historischer Orgelmusik bildete sie sich in Meisterkursen weiter (Jean-Claude Zehnder, Claudio Astronio, Jose Luiz Gonzalez Uriol u.a.).

Neben einer vor allem kammermusikalischen Konzerttätigkeit mit verschiedenen Ensembles arbeitet Edith Mallaun in der Landesmusikschule St. Johann als Klavier- und Orgellehrerin und als Organistin in vielen Kirchen des Landes.