SUPPLIERUNTERRICHT

Informationen und Termine

WIR GRATULIEREN

Wir gratulieren der Gruppe "Die Zoigal" und der Lehrkraft Theresa Maier zum ausgezeichneten Erfolg!

 

Singen begeistert jung und alt!

„A Liadl lasst’s hean“ war das Motto beim 8. Tiroler Volksliedwettbewerb

 Am vergangenen Samstag, den 03.02.24 lud der Tiroler Volksmusikverein unter Obmann Peter Margreiter Gesangsgruppen in den ORF Tirol ein, um beim 8. Tiroler Volksliedwettbewerb mitzumachen. Singen begeistert jung und alt – das wurde bei dieser Veranstaltung wieder einmal klar unter Beweis gestellt. Die Gruppen kamen aus allen Teilen Tirols, was sich sowohl im Liedgut als auch im Dialekt der vorgetragenen Lieder widerspiegelte. „Besonders erfreulich ist, dass sich wieder vermehrt junge Menschen, wie beispielsweise die teilnehmenden Gruppen der Tiroler Musikmittelschulen, Landesmusikschulen oder auch Ensembles von Studierenden der Pädagogischen Hochschule Tirol mit dem Volksliedgesang auseinandersetzen und so toll singen“, freute sich TVM- Obmann und Wettbewerbsorganisator Peter Margreiter. Beim Wertungssingen tagsüber herrschte eine freudig angespannte Stimmung und sowohl die Juroren als auch das Publikum fieberten mit, wenn sich die Gruppen auf der Bühne bereitmachten, um zu zeigen was sie sich in vielen Probenstunden erarbeiten konnten. Beim abschließenden Festabend durften regional ausgewählte Ensembles noch einmal vor großem Publikum im ausverkauften Studio 3 ihre Lieder präsentieren. Das Volkslied lebt – das zeigt diese außergewöhnlich gut besuchte Veranstaltung einmal mehr!

Zahlreiche Ehrengäste, wie Bischofsvikar Jakob Bürgler, Melanie Wiener von der Kulturabteilung des Landes Tirol, die Obleute des Südtiroler Chorverbandes und Südtiroler Volksmusikvereines Erich Deltedesco und Gernot Niederfriniger, der Fachinspektor für Musikerziehung Martin Waldauf und TVM- Ehrenobmann Peter Reitmeir waren von den Darbietungen begeistert!

Ausgezeichnete Gesangsgruppen

Rund 100 talentierte Sängerinnen und Sänger aus Nord,- Ost – und Südtirol nahmen am 8. Tiroler Volksliedwettbewerb teil. 10 Ensembles erhielten das Prädikat „ausgezeichnet“. Neben Gesangsgruppen der Tiroler Landesmusikschulen, Tiroler Musikmittelschulen und der Pädagogischen Hochschule waren auch Familiengesänge und Ensembles des Tiroler Volksmusikvereines vertreten.

MUSIKSCHULBÜRO ÖFFNUNGSZEITEN

Sekretariat - Regina Ster

BÜROZEITEN:

Montag bis Mittwoch 10:00 Uhr - 13:30 Uhr

 

 

Musikschulleitung - Martin Rabl

BÜROZEITEN:

Mo bis Do

09:00 - 12:00 St. Johann in Tirol

SPRECHSTUNDE:

nach Vereinbarung - Voranmeldung wg. Außendiensten und Unterricht erbeten



Mitgliedsgemeinden

Zur Landesmusikschule zählen folgende Mitgliedsgemeinden:

6391 Fieberbrunn (Expositur), 6345 Kössen (Expositur), 6353 Going a. W. K., 6395 Hochfilzen, 6382 Kirchdorf i. T., 6372 Oberndorf i. T., 6345 Schwendt, 6391 St. Jakob i. H., 6380 St. Johann i. T., 6393 St. Ulrich a. P., 6384 Waidring

 

Veranstaltungen

zur Online-Anmeldung

Schülerportal - LOGIN

YouTube CHANNEL

Standortgemeinde:
6380 St. Johann in Tirol

Anschrift:
Bahnhofstraße 3
6380 St. Johann in Tirol

Telefon:
05352/6900-852

Telefax:
05352/6900-851

E-Mail:
st.johann(at)lms.tsn.at