Mallaun
Martin Mag.
test
Zither, Musikkunde, gemischtes Ensemble

Biografie Martin Mallaun

Neben dem Konzertfach Zither studierte ich Botanik an der Universität Innsbruck, seit 1996 unterrichte ich im Tiroler Landesmusikschulwerk. Im Zitherunterricht versuche ich, die Freude an der Musik an meine Schüler weiterzugeben. Jeder Schüler sollte seinen eigenen Ausdruck finden, sei es in traditioneller Volksmusik, Pop, oder experimenteller neuer Musik.

Neben meiner Unterrichtstätigkeit arbeite ich als frei schaffender Musiker intensiv an der Erweiterung des Repertoires für die Zither. Eine Vielzahl an neuen Stücken – vom Solo bis zum Orchesterwerk – wurde auf meine Anregung hin komponiert und uraufgeführt. Ich konzertiere international und war Gast auf renommierten Festivals wie dem Edinburgh International Festival (UK), der Münchener Biennale (D) oder den Klangspuren Schwaz (A). Seit 2001 untersuche ich zudem als Botaniker im Forschungsprojekt GLORIA die Auswirkungen des Klimawandels auf die Vegetation alpiner Ökosysteme. Mehr Information zu meiner Arbeit gibts auf folgender Adresse: www.martinmallaun.com.