Bahram Pietsch

1998 Matura am Musikgymnasium Innsbruck mit gutem Erfolg

1996-1999 Studium der Instrumental und Gesangspädagogik in den Fächern Viola und Violine am Tiroler Landeskonservatorium bei Prof. Eduard Eichwalder, Abschluss mit Auszeichnung.

1999-2007 Konzertfachstudium an der Universität für Musik und darstellende Kunst (mdw) bei oProf. Wolfgang Klos & Ulrich Schönauer, Magisterabschluss 2007,

Juli 2000-März 2001:Ableistung des Präsenzdienstes bei der Wiener Gardemusik

seit Februar 2006 Unterrichtstätigkeit Viola/Violine, Kammermusik & Orchester an den LMS Kramsach (2006-heute), LMS Wörgl (3 Jahre) und LMS Schwaz (2007-heute)

Mitglied im European Union Youth Orchestra, Jeuness Orchester Wien, Junge Bundesländer Philharmonie, Sinfonietta Baden, Substitur im Tiroler Symphonie Orchester Innsbruck, Kammerorchester In(n)strumenti, Schwazer Saloniker, etc.

Bratscher in den Kammermusikensembles Piacere und Saitton