Informationen zur Einschränkung des Unterrichtsbetriebes an den Landesmusikschulen

Liebe Schülerinnen und Schüler der Tiroler Landesmusikschulen, liebe Eltern!

Die Bundesregierung hat am 11. März 2020 medial eine Reihe von weiteren Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus bekannt gegeben. Diese betreffen nach den Vorgaben der Tiroler Landesregierung auch den Bereich der Tiroler Landesmusikschulen.

Ausgehend vom Grundsatz, möglichst wenig soziale Kontakte zu pflegen,

muss der Unterrichtsbetrieb an der Landesmusikschule daher bedauerlicherweise vorübergehend eingestellt werden und die Direktion und das Sekretariat bleiben bis auf weiteres geschlossen!
In dringenden Fällen erreichen Sie uns unter der Mailadresse "woergl@lms.tsn.at
"

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und bitten Sie die vorgegebenen Maßnahmen aktiv zu unterstützen!

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern und ihren Familien alles Gute und vor allem weiterhin Gesundheit!

 

Zu weiteren Infos...

Landesmusikschule Wörgl - Herzlich Willkommen

Musikschulleitung - Direktor Mag. Johannes Puchleitner

 

Bürozeiten

Sprechstunden

Mo

09:00 - 12:00

09:00 - 12:00

Di

09:00 - 13:00, 15:00 - 17:00

15:00 - 17:00

Mi

09:00 - 13:00, 15:00 - 17:00

09:00 - 12:00

Do

09:00 - 13:00, 15:00 - 17:00

15:00 - 17:00

Fr

09:00 - 12:00

09:00 - 12:00

Sekretariat - Alexandra Guggenbichler

 

Bürozeiten

Parteienverkehr

Mo

13:00 - 17:00

13:30 - 16:30

Di

09:00 - 13:00

09:00 - 12:00

Mi

13:00 - 17:00

13:30 - 16:30

Do

09:00 - 13:00

09:00 - 12:00

Fr

09:00 - 13:00

09:00 - 12:00

Mitgliedsgemeinden

Zur Landesmusikschule zählen folgende Mitgliedsgemeinden:

6250 Kundl (Expositur), 6300 Angath, 6320 Angerberg, 6323 Bad Häring, 6252 Breitenbach, 6322 Kirchbichl, 6322 Mariastein, 6300 Wörgl

AKTUELLES

Bezirkswettbewerb "Musik in kleinen Gruppen" in der LMS Kitzbühel

NachwuchsschülerInnen der Landesmusikschule Wörgl feierten bei ihrem ersten Wettbewerbsauftritt einen Erfolg: Das Ensemble „Bridgehouse Clarinets“ erreichte beim Bezirkswettbewerb „Musik in kleinen Gruppen“ in Kitzbühel sehr gute „88,33 Punkte“!

Am Samstag, 29. Februar 2020, fand der vom Tiroler Blasmusikverband organisierte Bezirkswettbewerb „Musik in kleinen Gruppen“ der drei Musikbezirke St. Johann i. T., Brixental und Kufstein im Vortragssaal der Landesmusikschule Kitzbühel statt. Die Landesmusikschule Wörgl wurde vom Ensemble „Bridgehouse Clarinets“ mit Mathilde Pfluger, Emma Widauer und Mathias Wolf aus der Klasse und unter der Ensembleleitung von Harald Ploner würdig vertreten und konnte mit einem gelungenen Auftritt in der Altersstufe Junior (bis 11 Jahre) gleich bei ihrer ersten Wettbewerbsteilnahme sehr gute „88,33 Punkte“ erreichen. Wenn man bedenkt, dass die drei SchülerInnen einen Altersdurchschnitt von 9 Jahren haben und erst seit 2 Jahren im Rahmen der Bläserklasse Bruckhäusl ihr Instrument erlernen, ist dieser Erfolg umso höher einzuschätzen. Wir gratulieren herzlich!

7. Tiroler Volksliedwettbewerb und Bezirkswettbewerb "Musik in kleinen Gruppen" in der LMS Kramsach

Schülerinnen der Landesmusikschule Wörgl feierten großartige Erfolge!

Zusätzlich konnte sich das Klarinettenquartett „MaMaSoLe“ beim Bezirkswettbewerb „Musik in kleinen Gruppen in Kramsach für den Landeswettbewerb qualifizieren!

Zum Bericht und Fotos...

 

WICHTIGE INFOS!!!

UNTERRICHT vorübergehend eingestellt!
Genauere Information finden Sie links...

NEUANMELDUNGEN

Neuanmeldungen (Formular) sind derzeit aufgrund der außerordentlichen Situation NUR per E-MAIL bis spätestens 31. Mai 2020 möglich!

Das Formular dazu finden Sie rechts oben unter "ANMELDUNG".

Neue SchülerInnen werden grundsätzlich zum Schuljahresbeginn im Herbst aufgenommen.

Standortgemeinde:
6300 Wörgl

Anschrift:
Brixentaler Straße 14
6300 Wörgl

Telefon:
05332/7826-560
Telefax:
05332/7826-44560
E-Mail:
woergl(at)lms.tsn.at